Porsche 911 Design

Porsche 911 mit Design

Porsche 911 mit Design

Alle Porsche 911 Designs sind auch auf anderen Modellen und Karosserieformen anpassbar. Alle Farben können auf Wunsch geändert werden. Die Designs können auf Wunsch nach Ihren Vorstellungen angepasst werden. Der Porsche 911 als Promotion Fahrzeug und Eye-Catcher. Oder im klassischen Heritage- Design oder mit Sportwagen-Livery. Verbinden Sie 2 Welten.


Porsche GT3 Cup-Design

Cup 01

Cup 01

Cup 02

Cup 02

Cup 03

Cup 03

Cup 04

Cup 04

Cup 05

Cup 05

Cup 06

Cup 06

Cup 07

Cup 07

Cup 08

Cup 08

Cup 09

Cup 09

Cup 10

Cup 10

Cup 11

Cup 11

Cup 12

Cup 12

Cup 13

Cup 13


Porsche 911 Designübersicht

01

01

02

02

03

03

04

04

05

05

06

06

07

07

08

08

09

09

10

10

11

11

12

12

13

13

14

14

15

15

16

16

17

17

18

18

19

19

20

20

21

21

22

22

23

23

24

24

25

25

Ihr Wunschmotiv nicht dabei?

Bitte senden Sie Ihr individuellen Wünsche an info@signal-wrapping.com.
Oder schauen Sie in unserer Designkollektion nach.


Interesse an Lackschutz?

 

Interesse an Sonderfarben?

 

Wunschdesign jetzt Anfragen

    Ich wünsche einen Rückruf:

    schnellstmöglich


    992 GT3 Cup Design

    Der Porsche 911 fasziniert in seiner neuen GT3 Form aus der Baureihe 992:

     Dazu bieten wir ein ähnliches Design dem Cup Modell. Mit allen Rennstrecken, Porsche Schriftzug, und einer Akzentfarbe in stark klug, rot oder gelb passend zu ihren netten oder dem Felgenrand, dass es ab Werk zu bestellen gibt. So gibt ihr Auto ein harmonisches Bild.

    Wir fertigen one-of-one Lösungen, die Farben sind für sie frei konfigurierbar. Auch wenn sie die Grundfarbe sharkblue, lavaroange, weiß, achatgrau, dolomitisilber, GT-silber, enzianblau, schwarz, kreide, pytongrün, indishrot oder gelb ihres Fahrzeuges nicht nutzen möchten, können wir Ihr Auto in einem Color Change jede Farbe verfügbar machen die sie möchten. Es stehen über 400 Farben zur Auswahl.  Auch einige originale Porsche Farben stehen Ihnen zur Verfügung, beachten Sie dazu unsere Seite mit den Sonderfarben unserer Color Connection. Zusätzlich empfehlen wir den Vorderwagen mit einer Lackschutzfolie vor Steinschlägen zu schützen. So kann der GT3 auf die freie Wildbahn oder die Rundstrecke, ohne dass ihren Lack etwas passiert.

    Die Hochleistungsfolien halten den GT3-Alltag und Waschanlagen aus und sind jederzeit rückstandsfrei wieder zu entfernen. Die Folie kann zusätzlich durch eine Keramikversiegelung geschützt werden.

    Porsche 911 Salzburg Design

    Ein Porsche im Salzburg Design hat eine lange Tradition, seit Hans Hermann damit im Porsche 917 Le Mans 1970 gewann. Das Design  Zeichnet lange Striche ausgehend vom Scheinwerfer aus,gibt es in jeder Wunschfarbe und jeder Farbkombination, auch für andere Porsche Modelle wie 718, 918, 935,Carrera GT, GT3RS, GT2RS, 935, GT4, Taycan, Macan oder auch Panamera. Ob es Carrera, GTS, Turbo S oder andere Varianten sind, spielt dabei keine Rolle.

    Porsche 911 Martini Design

    Das klassische Porsche Martini Design auf Ihrem 911? Ein Hingucker garantiert! Der 911 im Martini Design verspricht Motorsport pur und macht Ihren 911 zu etwas ganz Besonderem! Martini  steht nicht nur für einen Lebensstil und ein Getränk, Martini steht für unzählige Siege, für Erfolg, für Motorsport. Die klassischen Farben dunkelblau, hellblau und rot versprechen absolute Sportlichkeit.  

     Die klassische Grundfarbe ist weiß. Dieses Design sieht aber auch auf Silber, GT Silber, Anthrazit, Grau, steingrau, Kreide oder ähnlichen Farben gut aus. Alternativ zu farbigen Streifen können wir das Design auch in kompletten monochromen Schwarz und Weiss Tönen drucken. Neben den klassischen bestehenden Streifen sind weitere Designs individuell auf Anfrage möglich.  Das originale Design können Sie aufgrund der Markenrechte über Porsche beziehen. Es passt auch für andere Porsche Modelle wie 718, 918, 935, Carrera GT, GT3RS, GT2RS, 935, GT4, Taycan, Macan oder auch Panamera.

    911 Vaillant Design

    Das besondere Vaillant grün mit den bunten Farben gelb, orange und pink, die an die siebziger Jahre erinnern, ein absolut farbenprächtiges auffälliges Fahrzeug mit Motor sportlicher Tradition.  Das Design lässt sich auch in anderen Farben gestalten. Wir können damit ihren miamiblauen Porsche folieren Er, wir können durch ein Color Change ihr Auto aber auch zunächst grün bekleben, bevor wir die bunten Streifen aufbringen. Schon der Porsche 917 fuhr in den Siebzigern erfolgreich in diesem auffälligen Livery erfolgreich Rennen. Dieses Design zeigt ein Vorschlag der Streifen, die man auch gerne individuell an ihren Porsche 911 nach Ihren Wünschen anpassen kann.

    Porsche 911 Brumos 

    Weißes Auto, rote und blaue Streifen sind das klassische Design des Brumos Racing Teams. Dieses Design können wir auch in ihren Wunschfarben herstellen und sieht auf  mit den passenden Farben auf jeder Grundfarbe gut aus. Das Design passt zu allen Porsche Modelle wie 718, 918, 935,Carrera GT, GT3RS, GT2RS, 935, GT4, Taycan, Macan, Cayenne oder auch Panamera.

    911 mit Doppel-Streifen

    Ein klassisches Motiv ist der Doppelstreifen auch beim 911. Die Farbkombination zwischen Lack und Streifen ist komplett nach Ihren Wünschen,  Auch die Breite des Streifens und der Abstand zwischen den Streifen kann von Ihnen frei gewählt werden. Auch ein einfacher Streifen ist möglich., auch können die Streifen zweifarbig mit einer Outline gefasst werden. Mit der dünnen Outline können zum Beispiel Netze vom Innenraum oder die Farbe des Bremssattels wiederholt werden. Streifen gibt es für  alle Modelle wie 718, 918, 935, Carrera GT, GT3RS, GT2RS, 935, GT4, Taycan, Macan oder auch Panamera.

    Rothmans Design 911

    In den Farben Rot, Goldmatallic und Blaumetallic sind wir royal unterwegs, aber auch höchst modern – das Rothmans Design.  Ihr Auto kann von der Grundfarbe dabei weiß oder blau sein. Jedoch können wir mit etwas mehr Aufwand das Design auf jede Grundfarbe bringen. Das Design gibt es auch für die Porsche Modelle 718, 918, 935, Carrera GT, GT3RS, GT2RS, 935, GT4, Taycan, Macan oder auch Panamera.

    Porsche 911 Two-Faces

    Bei einer Verlängerung kann man auch ungewöhnliche Wege gehen. In der Mitte ein Streifen gesetzt, lässt sich die rechte Seite in einer anderen Farbe bekleben wie auf der linken Seite. Lassen Sie sich mit unseren Entwürfen überraschen.

    Porsche 911 Camouflage-Design

    Das Camouflage Design beim Porsche 911 ist sehr beliebt. Dabei können die Elemente aussehen wie wilde Flecken, auch geometrische Formen lassen sich darstellen. Zum einen kann man auf Farb-Kontraste wie Schwarz und Weiss setzen, Ton-in-Ton-Varianten mit unterschiedlichen Oberflächen wirken sehr edel. Besonders schön finden wir das geometrische Camouflage-Muster.

    911 Renn-Sau Design

    Renn-Sau Design beim 911 löst bei uns saumäßige Begeisterung aus: unter den verschiedenen 917 Versionen war dieses Design mit der Startnummer 23 buchstäblich die wildeste Sau. Der Spitzname kam zustande, da dieses Fahrzeug 1971 in Le Mans die Nase besonders tief trug.  Oder war es der Fahrstil vom Fahrer? J Wer seinen 911 auffällig im mit historischem Hintergrund gestalten möchte – hier sind Sie richtig.  Die Sau gibt es auch für andere Porsche Modelle wie 718, 918, 935, Carrera GT, GT3RS, GT2RS, 935, GT4, Taycan, Macan oder auch Panamera.

    Porsche 911 Cup-Design

    Das Cup Design wurde gezeichnet für den Porsche GT4 und wurde hier an einem Teil kann umgesetzt, der mindestens genauso sportlich damit aussieht – das Cup Design auf dem Porsche 911. Die Farben sind frei zu konfigurieren, dass klassische Design ist vom schwarz und hinten gelb.  Es wurden hier schon viele Farbkombinationen umgesetzt, lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Wir setzen es gerne für Sie auf Wunsch auf einen Korrekturabzug. Ein Icon of coolness!

    Porsche 911 RSR-Design

    Das RSR-Design auf dem Porsche 911 RSR war nicht nur in Le Mans oder Spa beim 24-Stunden-Rennen erfolgreich unterwegs. Betrachtet man das Fahrzeug von oben, erkennt man das Porsche Wappen, das einmal um das Fahrzeug läuft. Im ersten Jahr war das Fahrzeug im schwarz-roten Livery unterwegs, später wechselten die Farben auch zu Gold, grün. Dabei kann ihre Grundfarbe verwendet werden. Diese kann bleiben an der Stelle wo der Entwurf weiß ist, ebenso aber an der Stelle wo der Entwurf schwarz ist.  Diese können Sie frei konfigurieren. Das Design gibt es für den 911 aber auch für andere Porsche Modelle andere Porsche Modelle wie 718, 918, 935, Carrera GT, GT3RS, GT2RS, 935, GT4, Taycan, Macan oder auch Panamera.

    911 Timo Wuerz Design

    Der Porsche 911 im Timo Wuerz Design

    Am bekanntesten ist der Flower-Power Blumen Porsche, den er in Zusammenarbeit mit Anastasia Rice,  einer sehr bekannten deutschen Tattoo Künstlerin aus Hamburg erstellt hat. Mit diesem Auto wurde signaldesign und Timo Wuerz Europameister mit WRAP LIKE A KING.  Auftraggeber war hier das Porsche Zentrum Darmstadt, das zur Premiere ein Kunstfahrzeug seinem Publikum präsentierte.

    Auffällig unauffällig: die Fahrzeugfolierung hält sich in den Farben Schwarz und Weiss zurück, nicht aber im Design. Die dünnen Linien geben dem Auto eine besondere Dynamik.

    Das Motiv ist im Digitaldruck gefertigt und wird komplett auf den bestehenden Lack geklebt, die unter Grundfarbe spielt somit keine Rolle. Das Finish in seidenmatt gibt dem Fahrzeug noch mal eine besondere Optik. Das Livery  Lässt sich auch in ihren Wunschfarben gestalten, auch lieferbar für andere Porsche Modelle wie 718, 918, 935, Carrera GT, GT3RS, GT2RS, 935, GT4, Taycan, Macan oder auch Panamera.

    Dieses Motiv ist zur Vervielfältigung freigegeben. Normalerweise zeichnet die Zusammenarbeit zwischen Timo Wuerz und Signaldesign aus, dass sie einmalig für Kunden hergestellt werden.

    Porsche 911 Gulf 

    Seit vielen Jahrzehnten betreibt der Ölkonzern GULF erfolgreich Motorsport. Das Design darf man dieses Design und die Farben aber nur mit einer Erlaubnis und Genehmigung zur Nutzung des Markenrechts. Welcher kleine Junge träumt nicht von einem hellblauen Rennauto?  Auch auf anderen Modellen andere Porsche Modelle wie 718, 918, 935, Carrera GT, GT3RS, GT2RS, 935, GT4, Taycan, Macan oder auch Panamera sehen in Hellblau sehr sportlich aus.

    911 Sonderfarben

    Carwrapping für Ihren Porsche 911 in allen Farben und Sonderfarben:  weiß, gelb, orange, rot, grün, blau, grau, silber, braun, beige, lila, magenta, pink, anthrazit, schwarz. Egal ob Unifarbe oder Metallic. Auch Colorflowfarben sind lieferbar.

    Auch viele Sonderfarben als Ihr SecondSkin über den Lack in oakgrün, miamiblue, karminrot, olive, Acidgreen, Kreide, Achatgrau, Schiefergrau, Dunkelgrünmetallic, Goldgrün, Gelbgrün, Hellgrün, Irischgrün, British Racing Green, Jägergrün, Lichtgrün, Lindgrün, Mintgrün, Türkismetallic, Underberggrün, Vipergrün, African Queen Gold Metallic, Berbergelb, Champagner, Signalgelb, Speedgelb, Zitronengelb, Burgundrot, Cherryrot, Dunkelrotmetallic, Erdbeerrot, Granatrotmetallic, Hellrot, Himbeerrot Metallic, Indischrot, Rubinrot, Signalrot, Aubergine, Acidblau, Adriablau, Blaumetallic, Blautürkis, Diamantblau metallic, Dunkelblau, Eisblau, Gulfblau, Seeblau. Colormatch und Sonderfarben sind über 3M und Avery Folien bestellbar.

    Porsche 911 in matt, seidenmatt und glanz

    Im Digitaldruck/Digtalprint drucken wir mehr als 811 Designs, jede Idee ist  Umsetzbar. Ob Porsche 911 S, 911 Turbo, Carrera, Targa, GTS,Cabrio oder Turbo S mit Sportpaket spielt keine Rolle.

    911Lackschutz

    Sie möchten Ihren 911mit Lackschutz vor Steinschläge schützen? Dann nutzen Sie unsere spezielle Lackschutzfolie. Auch in Kombination mit der Keramikversiegelung schützt es den Lack Ihres Porsche 911 besonders stark. Die Lackschutzfolie ist vorgeschnitten und wird am Fahrzeug aufgebracht, ohne Schneiden am Lack. Mehr dazu auf www.signal-lackschutz.de

    Folierungshinweise

    Designfolierungen haben unterschiedliche Ausbaustufen: die Karosserie, Spiegel, Dach, Haube, Kofferraumdeckel, Kofferrauminnenseiten, Frontstoß, Heckstoß, Türeinstiege, Türinnenseiten. Weitere Folierungshinweise finden Sie hier.