Porsche 935 – Individualität in Höchstform

Porsche 935

Der Porsche 935

Die Serie des Porsche 991 endete 2019 in einer sehr besonderen und sehr exklusiven Modellspitze: die „Flatnose“ wurde wiederbelebt. Als Basis diente ein GT2 RS Clubsport,  der durch ein Bodykit aus Carbon zum 935 wurde. 77 Stück wurden neben den 200 GT zwei RS Clubsport  gebaut. Kunden konnten sich bei der Porsche AG bewerben, um eines der sehr seltenen Sammlerstücke zu bekommen.  Gezeichnet wurde das Auto von Grant Larson, dem Designer des 991.

Individualität aus Folie

Bestellbar war das Auto grundsätzlich ohne Lackierung: es konnte in Roh-Carbon geliefert werden oder in einem der motorsportlich klassischen Race-Liveries. Die meisten wurden in weiß mit blau roten Streifen ausgeliefert, es gab jedoch auch Modelle in schwarz mit goldenen Streifen oder hellblau mit orangenen Streifen.  Die meisten der 77 Fahrzeuge hatten das Werk mit individuellem Design verlassen.

Carbon als Herausforderung

Eine besondere Herausforderung war das rohe Carbon. Was auf den ersten Blick nicht ersichtlich war, zeigte sich, nachdem ein Teil mit hochglänzender Folie beklebt wurde: Das Roh-Carbon ist extrem uneben, winzige Partikeleinschlüsse oder kleinere Löcher werden durch die Folie sichtbar, was vorher mit bloßem Auge nicht ersichtlich war.
Viel Feinschliff war nötig, um das Carbon glatt zu bekommen – das war oft mehr Arbeit als das eigentliche Folieren.

Technische Höchstleistung bei der Folie

Zunächst wurde alles in einer Grundfarbe  aus einer einfarbigen Hochleistungsfolie von Avery Dennison foliert. Dann kam auf die Folie überall Schutzfolie als sogenanntes „Sandwich“ darüber. Zum Abschluss wurden Karosserie betonende Streifen angebracht. Pro Fahrzeug bedeutete das einen Aufwand von über 100 Arbeitsstunden.

Ein Unikat unter 77 Einzelstücken

Ein Kunde machte das Auto zu einem exklusiven Sonderprojekt: Saphirgrünmetallic mit goldenen Akzenten – was an ein altes Motorsport-Design eines Kräuterlikörs erinnert.
Dafür wurde extra bei Avery Dennison ein Colormatch hergestellt, das bedeutet, dass Folie extra in der Grundfarbe des Kunden eingefärbt wurde. Das ist mit einer Abnahmemenge von Folie für circa 30 Fahrzeuge möglich.

Porsche 935

Radkappen im eigenen Design

Im Stil alter BBS Felgen entwickelte Grant Larson  nur für dieses Modell ein Design für die Radkappen, dass bei allen anderen Fahrzeugen einfarbig ist. Das Design aus Folie begeistert mit absolut passender und individueller Optik.

Als Sammlerstücke sehr begehrt

Das Auto hatte 2019 einen Neupreis von ca. 865.000 € netto.  Heute werden die raren Sammlermodelle über 2 Millionen € gehandelt.

Fotoshooting mit Keno Zache

Ein einmaliges Fotoshooting  mit dem 935 Einzelstück in grün entstand in Schwäbisch Hall mit dem Profifotografen für exklusive Fahrzeuge Keno Zache.

Nach oben scrollen